Parakito Armband Test, Erfahrungen & Bewertung

Parakito-Armbänder sind eine einfache und dennoch stilvolle Möglichkeit, Mücken abzuwehren. Wähle deine Farbe, ziehe sie an und vergiss Mücken für 15 Tage.

 

 

Vorteile

 

Nachteile

  • Starker Duft
  • Bietet möglicherweise keine vollständige Körperabdeckung

 

Mücken in Schach zu halten hat für die meisten Menschen oberste Priorität, aber das Verhindern von Stichen kann schwierig sein. Es gibt buchstäblich Hunderte von mückenabwehrenden Produkten auf dem Markt, von denen die meisten Sprays und Cremes beinhalten, deren Anwendung unordentlich und unbequem sein kann.

Mückenschutz-Armbänder können eine attraktive Alternative sein, da sie das Auftragen von Abwehrmitteln am ganzen Körper überflüssig machen. Einfach das Armband an einem Handgelenk oder Knöchel befestigen und los geht’s! Leider haben viele Anti-Mücken-Armbänder eine wackelige Erfolgsquote – aber heute hoffen wir auf Ergebnisse!

Wir haben eines der besten auf dem Markt gefunden – das Parakito Mückenschutz Armband – um zu sehen, ob es wirklich Mückenstiche vermeiden kann. Durch sorgfältiges Testen des Produkts können wir Ihnen jetzt mit Stolz die umfassendste, unvoreingenommene und gründlichste Überprüfung präsentieren. Was ist also das Parakito-Armband, wie funktioniert es und wie effektiv vertreibt es Mücken?

 

Parakito Mückenschutz-Armbänder: Die Grundlagen

Parakito Mückenschutz Armbänder sind tragbare, mückenabweisende Accessoires, die vorgeben, Insekten abzuwehren, ohne dass Sprays oder Cremes benötigt werden. Tatsächlich sind sie zu 100 % frei von traditionellen Insektiziden (wie DEET) und basieren auf einem Gemisch natürlicher, ätherischer Öle, um den Träger vor Bissen zu schützen.

Parakito-Armbänder haben nicht nur eine natürliche, DEET-freie Formel, sondern sind auch parabenfrei, phthalatfrei, gentechnikfrei und wurden nie an Tieren getestet. Sie können sicher bei Kindern, Schwangeren und Menschen mit empfindlicher Haut angewendet werden. Theoretisch könnten die Armbänder bei Haustieren verwendet werden, dies wird jedoch nicht empfohlen, da die Auswirkungen der Armbänder auf Hunde und Katzen unbekannt sind.

Parakito Mückenschutz Armbänder durchlaufen ihre letzte Produktionsphase in den USA, wo die Bänder montiert werden. Die darin enthaltenen Mückenschutz-Pellets werden jedoch in Frankreich hergestellt.

Parakito ist ein umweltfreundliches Unternehmen. Ihre Verpackungen können recycelt werden, und einige ihrer Lieferanten haben sich verpflichtet, keine Abfälle auf Deponien zu entsorgen. Das Unternehmen ist auch ein Unterstützer der Youth Survival Coalition (YSC) der Vereinigten Staaten von Amerika.

 

Mögliche Vorsichtsmaßnahmen

Parakito-Armbänder enthalten nur natürliche Inhaltsstoffe, von denen keine bekannt ist, dass sie beim Menschen Nebenwirkungen verursachen. Sie sind sicher für die ganze Familie (einschließlich Schwangere und Babys).

Personen mit Allergien gegen bestimmte ätherische Öle können bei der Verwendung des Produkts eine Nebenwirkung erfahren und es wird empfohlen, die Zutatenliste sorgfältig zu lesen, bevor Sie dies tun.

Da die Wirkstoffe in den Armbändern in Pelletform vorliegen, besteht kaum bis keine Gefahr, dass das Produkt in die Augen gelangt oder versehentlich eingeatmet wird.

 

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Wirksamkeit der abweisenden Pellets im Armband lässt irgendwann nach und muss ersetzt werden, damit das Produkt funktioniert. Jede neue Ladung Pellets bietet dem Träger bis zu 15 Tage Mückenschutz, danach müssen die Pellets ersetzt werden.

Ob dies kostengünstig ist oder nicht, hängt vom Schutzniveau ab, das Sie benötigen und wie viel Sie sonst für Insektenspray ausgeben würden. Wenn Sie sich in einem Gebiet mit vielen Mücken befinden, benötigen Sie einen lang anhaltenden Schutz vor Stichen, was sich zu einer Menge Insektenspray summiert. In diesem Fall kann das Armband durchaus eine kostengünstige Option sein. Wenn Sie jedoch bei Sonnenuntergang nur einen Spritzer Spray verwenden müssen, kann die Pflege des Armbands Sie im Vergleich dazu überfordern.

 

Das Parakito-Armband

Das Parakito-Armband ist in einer Vielzahl von Farben und Mustern erhältlich.

In Bezug auf die Größe sind die Maße der Armbänder wie folgt:

  • Umfang: Max.215 mm
  • Länge: 260mm
  • Breite: 30mm
  • Dicke: 4mm
  • Gewicht: 10g

Die Armbänder sind vollständig verstellbar, einfach zu bedienen und sportfreundlich. Das weiche, angenehme Neopren-Material ist wie alle Armband-Accessoires mit Wasser und milder Seife von Hand waschbar.

Parakito-Armbänder sind sicher und einfach genug, dass auch kleine Kinder sie problemlos verwenden können – es gibt sogar Modelle, die speziell für Kinder unter 7 Jahren entwickelt wurden.

Die schlichte, braun-grüne Kartonverpackung ist sowohl ästhetisch ansprechend als auch recycelbar.

AngebotBestseller Nr. 1
PARA'KITO 2 Mückenschutz Nachfüll-Pellets
145 Bewertungen
PARA'KITO 2 Mückenschutz Nachfüll-Pellets
  • Menge: 1stk
  • Nachfüllpack zum ParaKtio Mückenarmband
  • Für 2x 15 Tage

 

Die abweisenden Pellets

Die Abwehrpellets sind der Teil des Armbands, der tatsächlich Mücken abwehrt. Sie werden mit einer ganzen Ladung ätherischer Öle formuliert und enthalten:

Wirkstoffe

  • Citronellaöl – 34,0%
  • Rosmarinöl – 22,0%
  • Geranienöl – 21,0 %
  • Minzöl – 10,0%
  • Nelkenöl – 2,5%
  • Pfefferminzöl – 1,5%
  • Zimtöl – 1,0%

Inerte Zutaten

  • Vanillin – 8,0%

Jedes Pellet hat eine ungefähr Daumengröße, abgeflachte rechteckige Form. Die Pellets müssen alle paar Wochen ausgetauscht werden, dies ist jedoch leicht zu bewerkstelligen. Bei so vielen ätherischen Ölen haben die Pellets einen ziemlich starken Geruch, an den manche gewöhnungsbedürftig sind. Der dominierende Duft ist Citronella, der zwar stark ist, aber einen frischen, Zitronen-Duft hat.

Angebot
PARA'KITO 2 Mückenschutz Nachfüll-Pellets
145 Bewertungen
PARA'KITO 2 Mückenschutz Nachfüll-Pellets
  • Menge: 1stk
  • Nachfüllpack zum ParaKtio Mückenarmband
  • Für 2x 15 Tage

 

Anwendungssicherheit

Die Wirkstoffe in Parakito-Armbändern wurden als Pestizid mit minimalem Risiko eingestuft und sind von der Regulierung nach dem Bundesgesetz über Insektizide, Fungizide und Rodentizide (FIFRA) ausgenommen. Dieses Produkt wurde jedoch nicht von der US-Umweltschutzbehörde registriert.

Der Rat von Parakito ist, den direkten Hautkontakt mit den Pellets zu minimieren. Dies liegt zum Teil am Geruch und zum Teil, um das Risiko von Nebenwirkungen bei Menschen mit empfindlicher Haut zu verringern, obwohl die Inhaltsstoffe für die meisten Menschen völlig unbedenklich sind.

Frauen, die sich einer Chemotherapie unterziehen, wird empfohlen, das Produkt nicht direkt auf der Haut zu verwenden. Da die Pellets jedoch in ein Netzfach am Armband eingelegt sind, ist eine Anwendung ohne direkten Hautkontakt möglich.

Natürlich sollten Sie die Pellets nicht lecken, schlucken oder anderweitig einnehmen. Waschen Sie sich nach dem Umgang mit den Pellets am besten die Hände und bewahren Sie sie bei Nichtgebrauch außerhalb der Reichweite von Kleinkindern auf.

 

Erste Hilfe

Das Pellet sollte keinen direkten Kontakt mit den Augen haben. In diesem Fall sollten die Augen gründlich mit sauberem, lauwarmem Wasser gespült und alle Kontaktlinsen entfernt werden. Das Spülen der betroffenen Augen sollte die Reizung verringern, aber wenn die Reizung anhält, wenden Sie sich an einen Arzt, um weitere Informationen zu erhalten.

Falls das Produkt geleckt oder verschluckt wird, geben Sie der betroffenen Person Wasser und überwachen Sie ihren Gesundheitszustand in den folgenden Stunden. Das Produkt ist im Allgemeinen sehr sicher, kann jedoch bei Einnahme ein gewisses Maß an Magen-Darm-Beschwerden verursachen. Wenn Sie besorgt sind, wenden Sie sich an einen Arzt um Rat.

 

Lagerung

Das Parakito-Armband und die Pellet-Nachfüllungen sollten an einem kühlen, trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung aufbewahrt werden.

 

Entsorgung

Das Parakito-Armband ist für die Wiederverwendung gedacht, kann aber nur mit Parakito-Pellets nachgefüllt werden.

Parakito Zubehör und Nachfüllpackungen können ohne Gefahr für die Umwelt im normalen Hausmüll entsorgt werden. Die Produktverpackung kann gemäß den Gesetzen Ihres Staates recycelt werden.

 

Wie funktionieren Parakito Mückenschutz-Armbänder?

Die Parakito-Pellets enthalten ein Gemisch natürlicher, ätherischer Öle, die alle nachweislich Mücken abwehren. Citronella ist einer der am häufigsten verwendeten Inhaltsstoffe in natürlichen Mückenschutzmitteln, während Geranien-, Pfefferminz- und Nelkenöl sich in klinischen Studien als am wirksamsten erwiesen haben .

Wenn die Öle verdunsten und ihre Wirkstoffe an die Luft abgegeben werden, entsteht eine duftende Wolke, die den natürlichen menschlichen Geruch überdeckt. Da Mücken vom menschlichen Schweiß angezogen werden , bildet der Duft der Öle eine Art Tarnmantel gegen Mücken, der Sie vor Stichen schützt.

 

So verwenden Sie Parakito Mückenschutz-Armbänder für die besten Ergebnisse

Parakito Mückenschutz-Armbänder sind unglaublich einfach zu verwenden. Legen Sie einfach ein Abwehr-Pellet in das Armband ein und befestigen Sie es zum Schutz vor Bissen an Ihrem Handgelenk oder Knöchel.

Nehmen Sie beim Austausch des Pellets das neue Pellet aus der Schutzverpackung, bevor Sie es unter das Netz des Armbands stecken.

 

So tragen Sie das Produkt

Das Parakito-Armband kann am Handgelenk oder Knöchel befestigt werden, um dauerhaft vor Mücken zu schützen. Als Nachtschutz kann das Armband an einem Bettpfosten oder einem anderen Gegenstand in der Nähe Ihres Bettes befestigt werden. Der voll verstellbare Verschluss kann auch an einer Tasche, einem Gürtel, einem Kinderwagen oder einem anderen Gegenstand befestigt werden.

Das Armband sollte jedoch vor dem Schlafengehen abgenommen werden, da es nicht für die Verwendung über Nacht empfohlen wird. Theoretisch könnte das Produkt am Bein eines Hundes oder einer Katze befestigt oder von kleineren Rassen sogar als Halsband getragen werden. Die Pellets wurden jedoch nicht an Tieren getestet, daher gibt es keine Garantie gegen eine unerwünschte Reaktion bei Tieren. Es wird daher nicht empfohlen, dieses Produkt bei Ihren Haustieren zu verwenden.

 

Wie lange hält ein Parakito-Plättchen?

Das Parakito-Armband ist absolut wasserdicht, was für Wanderer und Sportler eine gute Nachricht ist. Das bedeutet, dass es Mücken ohne Wirkungsverlust abwehrt, auch wenn Sie beim Tragen ins Schwitzen kommen oder schwimmen gehen. Jede Pellet-Nachfüllung ist 15 aufeinanderfolgende Tage lang gültig, bevor sie ersetzt werden muss.

 

Wie wirksam ist es bei der Abwehr von Mücken?

Dieses mückenabweisende Armband kann in allen Klimazonen verwendet werden, von gemäßigten bis hin zu tropischen Regionen, und ist in allen gleichermaßen wirksam. Die Kombination aus ätherischen Ölen ist angeblich stark genug, um den ganzen Körper abzudecken, aber wie gut funktioniert sie wirklich?

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass es gut funktioniert. In einigen Fällen sowie traditionelle Abwehrsprays! Die Wirkstoffe der ätherischen Öle maskieren erfolgreich verschwitzte, menschliche Gerüche und machen es Mücken unmöglich, den Träger aufzuspüren.

Jede Situation ist jedoch anders und für einige Benutzer reicht das Armband nicht aus, um sie vollständig zu schützen. Einige Träger berichten, dass sie immer noch an anderen, „ungeschützten“ Körperteilen angegriffen werden, während der Armband tragende Arm bissfrei blieb. Es kann sein, dass für manche Menschen eine Ganzkörper-Abdeckung mit einem starken Insektenschutzmittel die einzige Möglichkeit ist, 100% bissfrei zu bleiben.

Für viele Menschen ist das Parakito-Armband eine hochwirksame und willkommene Alternative zu unordentlichen Sprays und Cremes.

 

Themenrelevantes Video

Im verlinkten Video erfahren Sie noch mehr was wirklich gegen Mücken hilft. Falls Sie noch Fragen haben, können Sie uns gerne einen Kommentar hinterlassen. Sie haben die Möglichkeit unter diesem Beitrag einen Kommentar abzugeben. Wir würden uns auch freuen, wenn Sie diesen Beitrag bewerten würden.

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

 

Zusätzliche Tipps für eine effektive Anwendung

  • Kleiden Sie sich für die Mückenstunde: Es ist wichtig, Ihren Feind zu kennen, und zum Glück wissen wir einiges über Mücken. Die meisten Arten sind am Anfang und am Ende des Tages (um Sonnenaufgang und Sonnenuntergang) aktiv, daher ist die Wahrscheinlichkeit, gebissen zu werden, zu diesem Zeitpunkt am wahrscheinlichsten. Vor diesem Hintergrund ist es eine gute Idee, Ihr abweisendes Armband zu diesen Zeiten anzulegen, da Sie zu diesen Zeiten am ehesten Schutz vor hungrigen Mücken benötigen. Wenn Sie in einer subtropischen oder tropischen Region leben, benötigen Sie möglicherweise den ganzen Tag über einen dauerhaften Schutz (insbesondere beim Wandern oder Campen). In diesem Fall müssen Sie Ihr Armband möglicherweise den ganzen Tag über tragen, um eine effektive Abdeckung zu gewährleisten.
  • Füllen Sie das Armband bei Bedarf nach: Die Abwehr-Pellets in Parakito-Armbändern verlieren nach 15 Tagen aufeinanderfolgender Anwendung ihre Wirkung und müssen daher alle paar Wochen ausgetauscht werden. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Nachfüllen immer auf dem Laufenden bleiben.

Suchen Sie nach einer guten Möglichkeit, Mücken fernzuhalten, ohne Ihre Haut mit Insektenspray besprühen zu müssen? Dann sollten Sie sich Parakito Mückenschutz-Armbänder ansehen. Diese einfach zu bedienenden Bänder sind effizient, bequem, stilvoll und in einer Vielzahl von Farben und Mustern erhältlich, sodass jeder eine Band finden kann, die zu seinem Stil oder Anlass passt!

 

Häufig gestellte Fragen zum Parakito-Armband

Was sind die Inhaltsstoffe der Parakito Mückenschutz-Armbändern?
Die Wirkstoffe in Parakito Mückenschutz-Armbändern sind wie folgt: Citronella-Öl. (34%), Rosmarinöl (22%), Geranienöl (21%), Minzöl (10%), Nelkenöl (2,5%), Pfefferminzöl (1,5%), Zimtöl (1%). Der einzige inerte Inhaltsstoff ist Vanillin (8%).

Sind sie auch bei Tieren sicher?
Die Wirkung von Parakito Mückenschutz-Armbändern wurde nicht an Tieren getestet. Daher werden sie nicht für die Verwendung bei Haustieren empfohlen.

Kann ich diese bei meinen Kindern verwenden?
Die Parakito Mückenschutz-Armbänder können bei kleinen Kindern sicher verwendet werden, es wird jedoch eine elterliche Aufsicht empfohlen.

 

Abschluss

Wenn Sie genug von klebrigen Sprays und schmutzigen, unbequemen Cremes haben, könnte das Parakito Mückenschutz-Armband Ihre Antwort sein. Dieses rein natürliche Produkt verwendet eine leistungsstarke Kombination ätherischer Öle, die nachweislich Mücken effektiv abwehren.

Die Wirkstoffe der ätherischen Öle verdunsten beim Tragen des Armbands und bilden eine Nebelwand, die Ihren menschlichen Geruch effektiv vor hungrigen Mücken verbergen kann. Dieser verhindert für viele Anwender ebenso Stiche wie DEET- und Picaridin-Sprays und ist eine hervorragende, familienfreundliche Option für den ganztägigen Mückenschutz.

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskriterien für unseren Parakito-Armband Test darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können ein Produkt schnell attraktiv machen!

Wir hoffen, dieser Leitfaden hat Ihnen einige hilfreiche Informationen und bessere Einblicke in die Parakito Mückenschutz-Armbänder ermöglicht.

 

 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 43

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar