Teppichkleber entfernen: Tipps und Ratschläge

Der alte Teppichkleber entfernen ist für unerfahrene meist eine sehr anstrengende Aufgabe.Teppichkleber entfernen
Jedoch nicht wegzudenken bei einer Renovierung.
Deshalb machen viele Leute den Fehler und bezahlen viel Geld für einen Handwerker.
Obwohl man mit ein wenig Wissen und Arbeit den Teppichkleber selbst entfernen könnte und somit eine Menge an Geld spart.

Nach unserer ausführlichen Erklärung kann wirklich jeder selbst den Teppichkleber entfernen, ohne jegliche Hilfe eines Handwerkers.

Teppichkleber entfernen von Holz, Parkett oder Laminat

Für Bodenbeläge aus Holz, Parkett oder Laminat, empfehlen wir den Elektroschaber von Skil.Elektroschaber Skil
Er kann mühelos Teppichkleber, sowie sonstige Materialresten mit optimaler Präzision und Kontrolle entfernen.
Durch das mitgelieferte, umfangreiches Zubehör, kann man den Elektroschaber vielseitig anwenden.
Mit einer Leistung von 200 Watt und einem Gewicht von 1,6 Kg ist der Elektroschaber flexibel einsetzbar und leicht zu transportieren.

Wichtige Eigenschaften:

  • Drei Hubgeschwindigkeitseinstellungen
  • Schneller Aufsatzwechsel
  • 4 Aufsätze im Lieferumfang
zum Angebot

Teppichkleber entfernen von Beton und Estrich

Für Bodenbeläge aus Beton und Estrich empfehlen wir eine Bodenschleifmaschine zu benutzen.Bodenschleifmaschine Overmat
Denn so entfernt man den Teppichkleber in kürzester Zeit und ohne den Estrich zu beschädigen.
Außerdem ist ein geschleifter Fußboden, die beste Voraussetzung für einen neuen Bodenbelag.

Die Bodenschleifmaschine von Overmat ist eine Polier-/Pflegemaschine zur idealer Reinigung und Pflege von Beton und Estrich Fußböden.
Sie lässt sich recht einfach bedienen und steuern.
Die Bodenschleifmaschine ist robust und das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt auf jeden fall.
Mit einem Gewicht von 17 Kg und einer stolzen Leistung von 250 Watt erfüllt sie alle Erwartungen. Somit ist es im großen ganzen eine Top Maschine um den Teppichkleber zügig zu entfernen.

Wichtige Eigenschaften:

  • Einfache Handhabung
  • 230 Volt
  • Excentrische Drehbewegung der Polierscheibe
zum Angebot

Tipp:

Viele raten den Teppichkleber mit Wasser einzuweichen und nachher abzuschaben.
UniversalschneiderJedoch ist der Teppichkleber in den meisten Haushälten zu fest mit dem Estrich verbunden.
So dass es unmöglich ist den Teppichkleber abzuschaben.

Man sollte jedoch zuerst prüfen ob der Teppichkleber fest mit dem Estrich verbunden ist. Denn den Teppichkleber mit Wasser einzuweichen und später abzuschaben wäre der einfachste und somit auch die günstigste Variante.
Falls der Teppichkleber wie in den meisten Haushälten fest mit dem Estrich verbunden ist. Sollte man zuerst ermitteln um welchen Bodenbelag es sich handelt.
Bei Holzböden entfernt man idealerweise den Teppichkleber mit einem Elektroschaber und bei Beton soll man am besten mithilfe einer Bodenschleifmaschine arbeiten.

Fazit:

Den Teppichkleber zu entfernen kann eine sehr anstrengende Arbeit werden.
Vorallem wenn man die nötigen Informationen & Vorgehensweise nicht beherrscht.
Deshalb hoffen wir dass Ihr nach unserem Ratgeber, den Teppichkleber selbstständig und ohne große Schwierigkeiten entfernen könnt.

Euer Testergebnis24-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.